Exkursionen NABU-Schutzgebiete

Begebt Euch mit fachkundiger Führung in die „Wildnis“ Brandenburgs.

In drei ausgewählten, sehr unterschiedlichen Naturschutzgebieten, bieten wir
kurzweilige Exkursionen an.

Angebote zu festen Terminen mit Anmeldung:

Gollenberg in Stölln – Heideblüte am ältesten Flugplatz der Welt
Von 1893-1896 führte der erste Pionier der Fliegerei Otto Lilienthal hier seine bahnbrechenden Flugversuche durch.
Dauer: 2 Stunden
Mindestteilnehmer: 10 Personen, max. 15
Preis: 10 € pro Person
——————————————————————————————————————————————-

Gülper See in Gülpe – ornithologisches Highlight im Havelland
Dauer: 2 Stunden
Mindestteilnehmer: 10 Personen, max. 20
Preis: 10 € pro Person
——————————————————————————————————————————————-

Butterbaum in Roddahn – Reich der Gottesanbeterin und der Vögel des Glücks
Dauer: 2 Stunden
Mindestteilnehmer: 10 Personen, max. 20
Preis: 10 € pro Person

Angebote für individuelle Exkursionen:

Exklusive Exkursionen in eine der drei Gebiete für 2 Personen auf Anfrage möglich!
Dauer 60 Minuten – Preis: 50 € für 2 Personen

Richtet Eure Buchungen an info@wildtierschule-harsch.de oder kontaktiert uns per Telefon: 033970 – 50 830 oder mobil: 0151 – 23 29 24 37